TÊTE DE MOINE, ein ganz exklusiver Käse !

 

TÊTE DE MOINE, ein besonderer Käse !

Heute stelle ich euch einen ganz besonderen Käse vor, den TÊTE DE MOINE. Diese Bezeichnung kennt man schon seid 1790. Die Geschichte des Käses ist jedoch eng verwoben mit dem Kloster Bellelay, das im Jahre 1136 gegründet wurde. Immer wieder wird von der Käseherstellung berichtet, der auch gerne als Zahlungsmittel genutzt wurde.Der Bellelay-Käse wurde 1570 erstmals erwähnt. Im 18.Jahrhundert wurde der TÊTE DE MOINE erstmals erwähnt, die Herkunftsannahmen zum Wort finde ich echt witzig. Fabeln zur Namensfindung

Weiterlesen
Continue reading...