Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Eine Delikatesse aus Spanien, der Manchego Käse

 

Der Manchego zählt du den besonderen Käsedelikatessen aus Spanien.

Dieser Hartkäse wird aus der Milch einer Schafrasse aus der Region La Mancha gemacht. Der Manchego ist herkunftsgeschützt, und darf daher auch nur in der Region La Mancha mit seinen Provinzen Albacete, Cuidad Real, Cuenca und Toledo produziert werden. Sein Geschmack ist relativ mild und nussig. Etwas reifere Manchegos können aber auch ein leicht pikanteres Aroma bekommen.

Der Manchego wird in unterschiedlichen Reifegraden verzehrt. Schon als Frischkäse, als Manchego fresco, als Manchego semi-curado nach einer 2-3 monatigen Reifezeit, als reifer, oder Manchego curado, mit 3-6 Monaten Reifung oder als Manchego viejo, dann hat der Käse bis zu einem Jahr Reifung hinter sich.

Neben der Käsereifung an der Luft gibt es auch eine Reifung im Olivenöl (Manchego en aceite). Wenn dem Olivenöl noch Rosmarinzweige oder andere Kräuter der Region zugegeben werden, dann erhält der Manchego noch eine weitere interessante Geschmacksnote. Mir hat es der Manchego viejo dünn geschnitten, aromatischen Honig und knuspriges Weißbrot und als Höhepunkt etwas Rosmarin angetan.

Einfach mal probieren !

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige