Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Soufflé aus Maisgries mit Ziegenkäse

Ein Mais Polenta Soufflé mit Ziegenkäse

Ein besonderer Abend mit Gästen ? Aber es soll nichts großes zum Abendessen geben ? Mmh!

Da ist ein leckeres Polentasoufflé mit Ziegenkäse genau das richtige. Dazu noch einen Wintersalat mit Hefeflocken und gerösteten Sonnenblumenkernen und eine Flasche spritzigen Weisswein, von dem schon etwas beim Kochen gebraucht wird.

2 Schalotten und 1 Knoblauchzehe schön fein hacken und mit  Rapsöl weich dünsten. Für die Küche der Feinschmecker empfehle ich  das goldfarbene Rapskernöl links im Banner ! Dann mit 250 ml Gemüsebrühe ablöschen.

Nun 125 Gramm Maisgriess oder Polenta unter umrühren einstreuen. Das ganze wird nun eindicken. Jetzt vom Herd nehmen. 2 Eigelb unterrühren und noch einen Löffel geriebenen Parmesan dazugeben.

Das Eiweiß der beiden Eier schaumig schlagen und unterheben. Abschließend mit Salz abwürzen.

Im vorgeheizten Backrohr mit ca 180 Grad wird die in 4 Sofflé Förmchen gegebene Polenta über 10 bis 15 Minuten gebacken. Wer keine Souffléförmchen hat, es gehen auch kleine Tassen, wie beispielsweise Espressotassen.

Zwischenzeitlich kann man sich an die Soße mit Ziegenkäse machen. Dazu wieder eine Schalotte und eine Knoblauchzehe recht fein hacken und wieder im Rapskernöl anschwitzen. Ablöschen mit 100 ml Gemüsebrühe und 50 ml vom Weisswein und etwas köcheln lassen. Dann noch 50 Gramm Sahne  dazu und noch kurz weiterköcheln. Nun die Soße vom Feuer nehmen und 75 Gramm Ziegenfrischkäse untermixen, am besten mit einem Mixstab. Abschließend abschmecken mit Kräutersalz und Pfeffer aus der Pfeffermühle.

Zum Anrichten die Polentasoufflé `s aus den Formen holen und auf ein Teller geben. Mit der Ziegenkäse-Soße umgeben  …..

 

2 Antworten auf Soufflé aus Maisgries mit Ziegenkäse

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige