Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Mit dem Halloumi Pfannenkäse etwas Mittelmeer Küche

 

Mediterrane Küche mit Halloumi und Trauben

Schön, dass uns Zypern mit diesem besonderen Käse, dem Halloumi, verwöhnt hat. In meinem Bioladen kann ich diesen Käse mittlerweile meistens einkaufen. Der Halloumi ist ein halbfester Schnittkäse, hergestellt aus einer Mischung Kuh-, Ziegen- und Schafmilch versetzt mit Lab, Salz und Minze ! Haloumi cheese from cypriot !

… und außerdem ist es schön, dass die leckeren Weintrauben an des Hauswand reif sind, so richtig angenehm süß!

                                      kaeseplatte weintrauben

Die Vorbereitung ist schnell und einfach, 250 Gramm Weintrauben gewaschen und befreit vom Stil, gerne können auch möglichst viele Weintrauben Kerne weggemacht werden.

Den Halloumi Pfannenkäse kurz wässern und in Würfel mit 1-2 cm Kantenlänge schneiden.

Nun wird eine Marinade vorbereitet aus 4 Esslöffel natives Olivenöl, 1 Teelöffel Thymian, 1 Teelöffel Oregano und 1-2 Teelöffel frisch geschroteter Koriander. Schon zieht ein herrlicher Duft durch die Küche.

Die Marinade in der Bratpfanne langsam erhitzen und die Käsewürfel darin schön goldgelb anbraten. Abschließend noch die Weintrauben rein und noch etwas mitköcheln lassen.

Afiyet olsun – Kali orexi – Guten Appetit ! es lebe der Halloumi Käse, ein Grill Käse der Extraklasse !

 

 weitere Infos zum Käse Halloumi, der nicht schmilzt

3 Antworten auf Mit dem Halloumi Pfannenkäse etwas Mittelmeer Küche

  • Wow, das klingt ja traumhaft. Gibt es diesen Käse nur in Bioläden oder findet man den auch in den normalen Supermärkten? das muss ich doch echt mal testen!

    Gruß,
    Jens

  • du kannst auch schon mal beim Supermarkt nachfragen, oder in türkischen Geschäften !

  • Pingback: Erster Halloumi-Feldversuch « Niffchen’s Weblog - Kaffee, Espresso, Leben und Lebensart

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige