Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Harzerkäse Soufflée special

 Für Soufflée Liebhaber ein ungewöhnliches Rezept !

Einkaufsliste:

  •  100 Gramm Harzer Korbkäse, diesmal gut reif
  •   50  Gramm Butter
  •   50  Gramm Mehl
  •   250  Gramm Milch
  •   6  Eier
  •   Pfeffer und Salz

Nun zuerst die Milch, den Butter, Salz und Pfeffer in einem Topf aufkochen lassen und das Mehl einrühren. Möglichst mit einem Holzföffel rühren, bis sich ein leichter Klumpen bildet. Inzwischen den Harzerkäse schon sehr klein schnipseln.

Nun den Topf vom Feuer nehmen und ein ganzes Ei (ohne Schale ;-) ) unterrühren. Anschließend den Teig aus dem Topf in eine Schüssel umfüllen. Jetzt erst den zerkleinerten Harzer und von den 5 weiteren Eiern nur das Eigelb zugeben. Alles schön verrühren und noch den steif geschlagenen Eierschaum vom Eiweiß der 5 Eier unterrühren. Die Soufflée Förmchen ausbuttern und die Käsemasse einfüllen. Den Backofen auf 150 Grad aufwärmen, die Soufflée Förmchen in ein Wasserbad stellen und für 20-25 Minuten gar werden lassen.

Der letzte Handgriff ist das Stürzen der Formen und das Auftischen der Soufflées. Je nach Geschmack passen als Zierat gehackte Kräuter.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige