Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Kamelkäse, gibt es so etwas ?

Kamelkäse ?

Käse aus Kuhmilch, Ziegenmilch und Schafmilch, den kennt jeder, aber Kamelkäse, gibts den ?     Dieser Frage bin ich etwas nachgegangen. 

Nancy Abeiderrahmane, eine gebürtige Britin, gründete 1987 in Mauretanien eine Firma, die aus Kamelmilch Jokurt (Kamelmilchjokurt) herstellte. Kamelmilch soll ganz exquisit schmecken. Da Kamelmilch nicht auf natürlichem Wege gerinnt, arbeitete sie mit französischen Wissenschaftlern zusammen, und im Jahre 1994 gelang es Käse herzustellen.

Mauretanier mögen jedoch keinen Käse. Als Markt war daher Europa vorgesehen. Aber hier schlug erst einmal die EU-Bürokratie und deren Importvorschrift zu. Das wird also noch einige Tage oder Jahre dauern, bis der Kamelkäse bei uns verkauft werden kann.

Kamelkäse sieht aus wie Briekäse und erinnert eher an einen Ziegenkäse.

Herstellung von Kamelkäse

Im Gegensatz zur Milch von Kuh,Schaf und Ziege fehlt der Kamelmilch bestimmte Gerinnungsfaktoren, so kann man mit dem üblichen Kälberlab Kamelmilch nicht gerinnen lassen. Kürzlich ist es Forschern von der ETH in Zürich gelungen, ein Enzym beim Kamel zu finden, das dies kann. Nun wird diese Kamellab biotechnologisch in Dänemark produziert.

Interessanterweise gerinnt Kuhmilch mit Kamellab.

 

 

4 Antworten auf Kamelkäse, gibt es so etwas ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige