Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Käse Betrug Analogkäse

Analogkäse überall ?

Wie hier auf der ” Käseplatte ” schon vor einem Jahr zu lesen ( Suchfunktion Analogkäse ), zieht der Begriff Analog-Käse oder Kunstkäse gerade wieder durch die Pressewelt !

Hoffentlich rüttelt das den Verbraucher etwas auf, denn nur der mündige und wissende Verbraucher kann auf diesen Käsemarkt Einfluss nehmen, wenn auch nur indirekt. Meist hat er ja keine grosse Auswahlmöglichkeit.

Was ist Analogkäse ?

Ein reines Kunstprodukt, zusammengepantscht aus Pflanzenfetten, Eiweiss und Wasser und verfeinert mit zahlreichen Aromastoffen und Salzen !

Kunstkäse aus der Retortenfabrik statt eines Lebensmittels aus echter Milch !

Und trotzdem nennt sich dieses Kunstprodukt ( auch wenn es nicht direkt Käse heissen darf, denn das verbietet das Lebensmittelrecht ) Pizzakäse oder Käsestangen, Cheeseburger oder Lasagne ( Fertigpasta ).

Natürlich sind auch gemischte Produkte zu finden, werbetechnisch immer gut, Analogkäse versteckt unter echtem Käse. So kann das technisch optimale Schmelzverhalten des Käses gesteuert werden. Direkt gesundheitsgefährden ist der Kunstkäse ja nicht, aber das Vorstellen eines Essenserlebnisses ?

Ob der Verbraucher und Käsefreund so etwas wirklich will und braucht ??

 

3 Antworten auf Käse Betrug Analogkäse

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige