Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Mozzarella aus Büffelmilch – Büffelmozzarella

 

Der Büffelmilchmozzarella oder Mozzarella di Buffala

Das ist der ursprüngliche und echte Mozzarella, der Büffelmilchmozzarella! Die Bezeichnung D.O.P.  ” Denominazione d’Origine Protetta ” weist auf seinen EU-weiten Schutz seiner Herkunft hin. Der echte Büffelmilch-Mozzarella besteht auch nur aus Büffelmilch.

Sein Geschmack ist etwas herber, leicht säuerlicher, kräftiger und salziger als sein Bruder, der Mozzarella aus Kuhmilch. In der Farbe ist er nicht so weiß strahlend, eher ein wenig gelblich oder elfenbeinfarbig. Er ist auch nicht so fasrig, nein mehr cremig, weicher und so zerfällt er auch leichter, charakteristisch in eine blätterige Struktur.

Sein Fettgehalt ist bedingt durch den höheren Fettgehalt der Büffelmilch auch höher, um die 50 Prozent.

Schmackhafte Sorten des Mozzarella sind auch der Mozzarella affumicata, der geräucherte Büffelmilchkäse, oder der Bufala Provola, auch eine geräucherte Variante mit feinem Rauchgeschmack. Hatte letztens ein Rezept ausprobiert Teigtaschen gefüllt mit Kürbis und eben den Provolone in feinen Streifen darüber, mmmh!

Und dann gibt es noch die kleinen Bocconcini, so zum Zwischendurchessen, daher der Gegriff ” Leckerbissen ” auf italienisch. oder gut passend zu Kirschtomaten, oder auch zu kleinen Spießchen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige