Käseplatte – Käse: Mozzarella, Camembert bis Pecorino

Käse Genuss und Leidenschaft

Kunstkäse, muss das sein ?

 

Moderne Zeiten, moderner Käse?

 

Ende des 19. Jahrhunderts wurde schon der Kunstkäse erfunden, eine amerikanische Spezialität.

Dabei wird Magermilch und Rindertalg gemischt und mit Lab angesetzt.

Im Prinzip wurde das "teurere" Milchfett dabei ersetzt durch das Rindertalg.

Heutzutage wird ein Käseimitat hergestellt. Hier geht die Verbilligung noch eine Stufe weiter.

Auch die Magermilch wird hier ersetzt durch Wasser, Bakterieneiweiß, Sojaeiweiß, Milcheiweiß und Öl, Farbstoffe, Aromastoffe und weitere Zusatzstoffe.

Wo findet man diese Ersatzstoffe?

Beispielsweise bei Fertigpizzen möglicherweise oder in der Kühl- und Fertiggerichteindustrie. In der Quellenangabe lässt sich darüber weiteres lesen!

Quelle

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung

Werbeanzeige